5.5.3 Fokus auf Vergleichsarbeiten

Weil Schulen im Rahmen der neuen Steuerung mit ihren Nachbarschulen um Schüler konkurrieren (vgl. Fuchs 2008: 23), interessieren sich Schulleiter dafür, dass ihre Schüler in den Kernfächern, in denen Vergleichsarbeiten (VERA) geschrieben werden, gute Ergebnisse erzielen. Denn Eltern, die gerade vor der Entscheidung stehen, auf welche Schule sie ihr Kind schicken sollen, entscheiden sich für eine Schule mit guten VERA-Ergebnissen. Was für die Nachbarschule mit den schlechteren Ergebnissen bedeutet, dass sie aufgrund sinkender Schülerzahlen weniger Lehrerstellen zugewiesen bekommt. Dies erschwert nicht nur die Stundenplanung und Unterrichtsversorgungen, sondern kann gerade im ländlichen Bereich, wo die Schülerzahlen bereits aufgrund der demografischen Entwicklung rückläufig sind, bis zur Zwangsversetzung einzelner oder aller Lehrer im Falle einer Schulschließung führen (vgl. Hepp 2011: 50 ff.). Schulleitungen und Lehrer scheuen solche Konsequenzen, und engagieren sich folglich sehr nachdrücklich dafür, dass ihre Schüler insbesondere in den VERA-Fächern die Fachinhalte beherrschen und gute Leistungen erzielen (vgl. Heinrich 2008: 128).

Der fächerübergreifende PC-Einsatz unterstützt dieses Ziel jedoch häufig nicht. Bereits das das Hochfahren der Computer, die technischen Probleme mit den Internet Providern, Schulnetzwerken und einzelnen PCs binden viele Ressourcen, die dann für den Fachunterricht verloren sind. Zudem müssen Schüler den Umgang mit den PCs natürlich erst lernen, was weitere Zeit kostet. Aber auch das Recherchieren im Internet, die Auswertung und das Zusammenführen dieser Ergebnisse im Plenum kosten deutlich mehr Zeit als ein Frontalvortrag des Lehrers. Kollaborative Lernformen und Projektarbeiten binden weitere temporäre Ressourcen. So verwundert es nicht, dass 80 Prozent der bei der ICLIS 2013 befragten Schüler angaben den PC nie im Deutschunterricht, 82 Prozent nie in Mathematik, 72 Prozent nie im naturwissenschaftlichen Unterricht und 79 Prozent nie in den Fremdsprachen zu nutzen (vgl. Eickelmann 2014: 8).

Advertisements

Ein Gedanke zu “5.5.3 Fokus auf Vergleichsarbeiten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s